Stifte bedrucken mit Foto-Transfer-Potch
6. September 2017
Verlobungsszenario Brautstraußwerfen
8. September 2017
das guidbook-min1
Inhalt-min1
informativ-min1
sch+Ân aufgemacht-min1

Sobald man den Verlobungsring am Finger trägt, beginnt die riesen Suche nach Locations, der besten Torte, DJ´s, Brautkleidern, und und und… Fleißig durchsucht man die unüberschaubare Menge an Informationen im Internet, in Magazinen und auf Messen.

Um die Übersicht zu bewahren hat die langjährige Hochzeitsplanerin Kate Prokop mit ihrer Geschäftspartnerin Sigrid Koloo die Wedding Box erschaffen.

Diese enthält Produkte im Wert von über 100 Euro, das Guidebook mit Adressen und Angeboten, tolle Checklisten der Hochzeitsplanerin und Geheimtipps und Tricks für die perfekte Hochzeit.

Die Hochzeitsplanerin hat vorab alle Partner einem Qualitätscheck unterzogen, darum unterscheidet es sich von den üblichen Branchenbüchern. Somit soll man sich viel Zeit beim Aussortieren der Dienstleister & Co sparen können. Außerdem haben die Weddingbox Partner tolle Angebote bereitgestellt, die auch für die Brieftasche eine Erleichterung bieten sollen.

 

Auf 46,55€ kommt die Weddingbox inkl. Mehrwertsteuer und ist in den Farben schwarz und creme erhältlich.

 

Das Guidebook mit den Checklisten, Tipps & Tricks, ausgewählten Dienstleistern und Inspirationen (uvm. auf 220 Seiten) kann man sich sogar kostenlos bestellen. Die Versandkosten betragen allerdings innerhalb Österreichs 4,90€. Sollte man aber in der Nähe von Wien wohnen, kann man sich die Bestellung auch nach Terminvereinbarung in der Kochgasse 24 abholen, um die Versandkosten zu umgehen.

 

Aber auch online bietet Weddingbox äußerst viel Inhalt an. Für jeden, der in der Planung seines großen Tages steckt oder sich für das Thema Hochzeit interessiert ist die Webpräsenz einen oder mehrere Klicks wert.

 

https://www.weddingbox.at/de/

#weddingbox

 

 

MEIN FAZIT:

Eine tolle Erleichterung für jede Hochzeitsplanung. Wer bekommt nicht gern Tipps vom Profi? Die Box bietet sich außerdem als geniales Verlobungsgeschenk an. Ich selbst habe mir den Guide gleich mehrmals bestellt. Ein Exemplar erhielt zum Beispiel meine Braut in ihrem Hochzeitsreisekoffer (diesem wird noch ein eigener Beitrag gewidmet)

Regelmäßig blättere ich das Guidebook durch. Es ist super übersichtlich und ist sehr schön aufgemacht. Toll ist auch, die einfache Möglichkeit sich eine gute Übersicht über naheliegende Dienstleister und Locations zu verschaffen. Neben den üblichen Ratgebern, hat es den riesen Vorteil, auch noch Umgebungsnah zu sein. Dieses Büchlein wird bestimmt noch tausende Male hervorgekramt werden! Danke dafür 🙂

 

 

Was haltet ihr davon?

Habt ihr euch eine Wedding Box organisiert?

Schreibt’s in die Kommentare

Denise
Denise
Gründerin dieses Blogs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.